| 
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

  • Stop wasting time looking for files and revisions. Connect your Gmail, DriveDropbox, and Slack accounts and in less than 2 minutes, Dokkio will automatically organize all your file attachments. Learn more and claim your free account.

View
 

WA Biographien

Page history last edited by Joachim Linder 9 years, 7 months ago

 

 

Conversations-Lexikon der neuesten Zeit und Literatur. Leipzig 1832/4.

 

Darin von Alexis u. a. folgende meist mit ,9' unterzeichnete Artikel (vgl. über H.s Anteil am C.-L. im Allgemeinen seine Angabe in den Bl. f. lit. Unt. 1840, S. 676):

1. Bd. 1832: Louis Angely, Chlotte. Birch Pfeiffer, Karl Blum, Auguste Crelinger, Deutsche Schauspieler und Schauspielerinnen (S. 652/6, nicht unterz.), Graf v. Diebitsch-Sabalkanski.

2. Bd. 1883: Julie Gley (nicht unterz.), Anast. Grün (Auersperg), F. Ludw. Halirsch, Frdr. Aug. v. Heyden, Karl v. Holtei (nicht unterz.), Karl Immermann .

3. Bd. 1833: [Berl. literar.] Mittwochgesellschaft, Sophie Müller, Wilh. v. Norman, Otto Ferd. Dubislav v. Pirch, Karl [!] Raimund, Frdr. v. Raumer (nicht unterz. Ergzg. des Artikels in d. 7. Aufl. d. C.-L.).

4. Bd. 1834: Scbadow und die Schadow'sche Schule (S. 128/31), Karl Schall, Frdr. v. üechtritz, Wilh. Wach (der Maler), Jos. Chn. Frh. v. Zedlitz (?), Aug. Zeune

 

Aus dem Conversations-Lexikon der Gegenwart. Leipzig 1838/41. (Google-Digitalisat gesammelt.)

 

1. Bd. 1838: Bernh. Rud. Abeken, H. C. Andersen, Jos. Frh. v. Auffenberg, Barry Cornwall (ps. für B. W. Proctor), Mich. Beer, Berlin in seiner neuen Gestaltung (S. 453/63), Karl Blum, Will. Lisle Bowles, Alex. A. F. v. Opeln-Bronikowaki, Edw. Lytton Bar. Bulwer, Ign. V. F. Castelli, Adelb. v. Chamisso, Deutsche novellistische Literatur (S. 983/99. Darin 998 f. über sich selbst), Dornsche Dächer (nicht unterz.). Jos. Frh. v. Eichendorff (S. 1109/11).

2. Bd. 1839: Friedr. Förster, Frz. Frh. v. Gaudy (nur revidiert), Dietr. Chn. Grabbe (S. 473/5), Frdr. Aug. v. Heyden (nur rev.), James Hogg der Ettrickschäfer (S. 928/30, Karl Immermann (S- 1039/41).

3. Bd. 1840: Karl F. L. Kannegießer (nur rev.), Aug. Kopisch, Geo. Wilh. v. Lüdemann (n. r.), Cap. Marryat, Henry Hart Milman.

4. Bd. 1. Abt. 1840: Aug. Gf. v. Platen-Hallermünde (S. 226/30. Ergzg. des von einem Andern vf. Art. in d. 8. Aufl. d. C.-L.), Frdr. v. Raumer, Ludw. Rellstab, Seeromane (S. 1045/7). — 4. Bds. 2. Abt. 1841: John Wilson.

 

Erinnerungen an Karl Immermann. In: Athenäum 1 (1841), S. 10 ff.

 

Warren Hastings. Ein Vortrag gehalten am 9. März im wissenschaftlichen Vereine in Berlin. Berlin, Buchh. d. Berliner Lese-Kabinets. 1844.

 

[Des Theaterdichters Job. Chn.] Brandes Jugendgeschichte. In: Penelope für 1847. S. 1/77.

 

Anton Reiser [Karl Phil. Moritz]. In: Prutzens Literar-historisches Taschenbuch, 5. Jg. f. 1847. S. 1/71. (Einen Vortrag über Moritz hielt A. am 31. Jan. 1846 in der Berliner Singakademie). (Google)

 

Friedrich Perthes. Berlin: Barthol 1855 (SDr. aus dem obigen TB).

 

Nettelbeck. Berlin: Barthol 1855. (Google)

 

 

 

 

Comments (0)

You don't have permission to comment on this page.